Illmer und Partner
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Social Media

Tipps für Arbeitnehmer

Versicherung: Die Versicherung von Morgen

Versicherungsordner

Unsere Welt ist im stetigen Wandel – davon sind auch Versicherungen nicht ausgenommen. Auch und gerade, weil das Bedürfnis nach Sicherheit bleibt, wird sich zukünftig im Bereich Versicherung einiges tun – so zumindest die Zukunftsprognose. Zum Jahreswechsel zeigen wir drei große Trends für die Versicherung der Zukunft.

  1. Die Digitalisierung macht vor niemandem Halt
    Gewisse Aufgaben und Abläufe online zu erledigen, ist heute für die absolute Mehrheit der in Deutschland und Österreich lebenden Menschen schon längst Normalität. An dieses Nutzerverhalten werden sich auch die Versicherer anpassen. Bereits jetzt setzen immer mehr Anbieter auf Online-Vertriebskanäle, Chatbots und digitale Tools, die es Kunden ermöglichen, rund um die Uhr informiert zu bleiben. Aktenschränke voller Versicherungsunterlagen könnten also schon bald der Vergangenheit angehören.
  2. Prävention wird immer wichtiger werden
    Versicherungen dienen heute nach wie vor in erster Linie dazu, Schäden zu regulieren – also dann zu greifen, wenn der Schaden bereits eingetreten ist. Der Trend geht aber mehr und mehr in Richtung Prävention. Dank einer immer besseren Datenbasis wird es zukünftig leichter sein, Schadenswahrscheinlichkeiten genauer zu berechnen und mögliche Schäden durch digitale Systeme und neue technische Möglichkeiten zu verhindern, bevor sie entstehen.
  3. Personalisiert und ganzheitlich
    Durch die steigende Digitalisierung werden Versicherungsangebote in der Zukunft voraussichtlich wesentlich stärker auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten sein. Statt standardisierter Policen werden mehr und mehr die persönlichen Umstände der Kunden in den Fokus rücken. Gleichzeitig geht der Trend auch in die Richtung, zukünftig einen Versicherungsansprechpartner für alle Belange zu haben, anstatt für jeden Bereich eine eigene Versicherung abschließen zu müssen.

Wie datengetrieben, digital und persönlich die Versicherung von Morgen tatsächlich sein wird, lässt sich heute noch nicht sagen – die Anfänge sind aber bereits gemacht.

Stand: 27. November 2019

Bild: h_lunke - Fotolia.com

Artikel der Ausgabe Winter 2019

Versicherung: Die Versicherung von Morgen

Versicherung: Die Versicherung von Morgen

Unsere Welt ist im stetigen Wandel – davon sind auch Versicherungen nicht ausgenommen.

Geld: E-Mobilität: Was kann gespart werden?

Geld: E-Mobilität: Was kann gespart werden?

Das Thema E-Mobilität ist für Autofahrer Neuland.

Steuern: Kauf von Investition in Arbeitsmittel bis Jahresende prüfen

Steuern: Kauf von Investition in Arbeitsmittel bis Jahresende prüfen

Arbeitnehmer können unter bestimmten Voraussetzungen auch kostenintensivere Arbeitsmittel wie die Anschaffung eines Laptops von der Steuer absetzen.

Illmer und Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH work Bruggfeldstraße 15 6500 Landeck Österreich work +43544262560 cell +436644217595 fax +4354426256023 http:/www.illmerpartner.at/
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43732611266 fax +4373261126620 http://www.atikon.com/ 48.260229 14.257369