Illmer und Partner
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Social Media

Informationen zum Steuerrecht

Neuerungen im Bereich der gewerblichen Sozialversicherung

Mit 1. Jänner 2016 sind einige Änderungen in der gewerblichen Sozialversicherung eingetreten über die wir Sie in den nachfolgenden Ausführungen informieren. Lesen Sie mehr …

Senkung der Mindestbeitragsgrundlage

Seit 1.1.2016 wurde die Mindestbeitragsgrundlage in der Krankenversicherung von einst EUR 724,00 auf EUR 415,72 gesenkt und damit eine Angleichung an die Geringfügigkeitsgrenze von nichtselbständig Tätigen vollzogen. Die jährliche Ersparnis aus dieser Maßnahme liegt bei EUR 283,00 – eine deutliche Entlastung für Geringverdiener. Bei der Pensionsversicherung wird die Mindestbeitragsgrundlage zwar auch, jedoch erst ab 2018 schrittweise bis 2022 angepasst werden.

Änderung der vorläufigen Beitragsgrundlage

Bis zum Ende des Beitragsjahres können Versicherte nunmehr eine Erhöhung/Senkung der vorläufigen Beitragsgrundlage beantragen und so erhebliche Nachzahlungen vermeiden. Anders als bisher ist nicht nur eine Senkung, sondern eine mehrfache Anpassung im laufenden Jahr möglich, sodass flexibel auf den Geschäftsgang reagiert werden kann.

Monatliche Beitragszahlung

Seit diesem Jahr gibt es auch die Möglichkeit, dass die Sozialversicherungsbeiträge in monatlichen Teilbeträgen eingezogen werden, sofern dies der Versicherte wünscht und beantragt.

Zögern Sie nicht uns bei Fragen oder Unklarheiten zu kontaktieren! Ihr Team der Steuerberatung Illmer und Partner – Die kompetente Beratung in Landeck.

Stand: 21.01.2016

Illmer und Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH work Bruggfeldstraße 15 6500 Landeck Österreich work +43544262560 cell +436644217595 fax +4354426256023 http:/www.illmerpartner.at/
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43732611266 fax +4373261126620 http://www.atikon.com/ 48.260229 14.257369

Unser sympathisches und engagiertes Team freut sich auf Verstärkung!

Zum ehestmöglichen Eintritt suchen wir:

OK